Über mich

/// Dr. Michael Stöbich

Schon meine Kindheit war von einem großen Bewegungsdrang geprägt. Als Sohn einer sportlichen Mühlviertler Familie waren Sport und Bewegung in der Natur schon immer von großer Bedeutung. Ob im Leistungsturnen oder auf dem Tennisplatz, auf den Skiern anfangs und später auf einem Brett unter den Füßen, egal ob auf Schnee, Wasser oder Asphalt, ein gesunder Körper war schon immer etwas ganz Wichtiges in meinem Leben. Somit war bereits in der Volksschule klar: „Ich werde Arzt!“

2007 konnte ich das Medizinstudium an der Medizinischen Universität Wien abschließen und mit meiner klinischen Ausbildung am damaligen AKH Linz beginnen. Schon damals erweiterte ich meine Turnusausbildung mit dem Ärztekammer-Diplom für Manuelle Medizin, Notfall- und Sportmedizin.
Zusätzlich begann ich bereits 2008 an der Orthopädischen Abteilung unter Prof. Böhler wissenschaftlich mitzuarbeiten, um einen ersten Schritt in Richtung Orthopädie zu setzen.
2012 begann ich meine Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie, welche ich unter der Leitung von Prof. Böhler abschließen konnte. Bereits 2016 wurde ich Hauptoperateur des Endoprothetikzentrums der Maximalversorgung für Hüfte und Knie, 2017 erfolgte dann die Ernennung zum Oberarzt.

Zeitgleich vertiefte ich meine intensive Ausbildung im Spezialgebiet der Fußchirurgie. Ich absolvierte zahlreiche Kurse und durfte auch als Vortragender bereits an vielen nationalen und internationalen Kongressen tätig sein. 2019 übernahm ich die Leitung der Spezialambulanz für Fuß- und Sprunggelenkschirurgie des Kepleruniversitätsklinikums Linz.
Um dem ständigen Streben nach aktuellem Wissen gerecht zu werden, schloss ich 2020 meine zweite Facharztausbildung ab und darf mich seither zusätzlich als Facharzt für Orthopädie und Traumatologie bezeichnen.
Im Mai 2020 erfolgte dann der Wechsel in das Expertenteam des Krankenhauses der Diakonissen Linz im Bereich Hüft-, Knie- und Fußchirurgie.
Somit kann ich auf den aktuellsten Stand der Wissenschaft und das hochmoderne chirurgische Zentrum der Klinik Diakonissen Linz zugreifen.
Mein oberstes Ziel ist es, mit Ihnen gemeinsam den optimalen Weg der Behandlung einzuschlagen, und Ihnen dabei zu helfen, auf gesunden Beinen im Leben zu stehen.

/// Timeline

2020
Wechsel in das Krankenhaus der Diakonissen Linz – Expertenteam
Hüft-, Knie- und Fußchirurgie

2020
Facharzt für Orthopädie und Traumatologie

2019
Leitung der Spezialambulanz für Fuß- und Sprunggelenk

2018
Eröffnung meiner Wahlarztordination

2017
Oberarzt am Kepler Universitätsklinikum Linz

2017
Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie

2015
Geburt meiner Tochter

2012
Geburt meines Sohnes

2011
Heirat

2010
Arzt für Allgemeinmedizin

2007
Abschluss Studium der Humanmedizin

/// Ärztekammer Diplome

Sportmedizin

Notfallmedizin/Notarzt

Manuelle Medizin

/// Leistungen

gesamte Fußchirurgie

Endoprothetik (Knieprothese, Hüftprothese, Sprunggelenksprothese)

minimalinvasive Chirurgie (Arthroskopie) Knie und Sprunggelenk

konservative Therapie sämtlicher orthopädischer Krankheitsbilder

Arthrosebehandlung, Knorpeltherapie

Manuelle Medizin

Sportmedizin

/// Mitgliedschaften

ÖGO
Österreichische Gesellschaft für Orthopädie
orthopaedics.or.at

ÖGU
Österreichische Gesellschaft für Unfallchirurgie
unfallchirurgen.at

ÖGF
Österreichische Gesellschaft für Fußchirurgie
fussgesellschaft.at

GFFC
Gesellschaft für Fußchirurgie
gesellschaft-fuer-fusschirurgie.de

DAF
Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk e.V.
daf-online.de

/// Auszeichnungen

Docfinder Patient Choice Award 2018

Auf gesunden Beinen im Leben stehen!

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Dr. Michael Stöbich

Weissenwolffstraße 13

Terminvereinbarung

Tel.: 0732 / 7675-1370
E-Mail: ordinationen-1@diakonissen.at
Ordinationszeiten nach Vereinbarung

Termine nur nach Vereinbarung.
Auch Abendtermine bis 20:00 Uhr auf Anfrage.

Telefonische Vereinbarung
von Mo-Fr, 08.00-16.00 Uhr

Adresse

Ordinationszentrum MedZ
Weißenwolffstraße 13
4020 Linz

Anreise

Vom Hauptbahnhof Linz: O-Bus Linie 12, 25, 45 und 46 bis Haltestelle Gruberstraße
Parkgarage für Patienten gegen Gebühr - Einfahrt Weißenwolffstraße